In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass du während der Bearbeitung deiner WordPress Website die Meldung „Internal Server Error“ angezeigt bekommst. Hier ist es wichtig, erst einmal relaxed zu bleiben. Aus meiner Erfahrung heraus hat dies zumeist einen ganz einfachen Grund.

1. Server deines Hosters
Mir persönlich ist dies nur begegnet, wenn ich z. B. spät nachts oder an Feiertagen an Websites gearbeitet habe. Zu diesen Zeiten/Tagen führen Hoster (auf dem deine Website liegt) wohl zumeist die Aktualisierungen deren Server-Systeme durch. Dabei kann es „kurzfristig“ dazu kommen, dass die Website nicht wie gewünscht bearbeitet werden kann.

> Also, falls du deine Website technisch aktuell auf dem Laufenden hast und eine solche Meldung auftaucht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass meine Beschreibung zutrifft. Auch wenn du gerade Inhalte aktualisiert hast und nicht fertig geworden bist > warte einige Zeit (Stunden) und schau dann noch einmal in deiner Website vorbei. Im „Normalfall“ löst sich dieses Problem nach einer gewissen Zeit ganz von alleine.

2. Problem bleibt länger bestehen oder hat abweichende Bezeichnung (Zusatz von Nummern) …
Im Falle, dass dies „länger“ bleiben sollte, ist die Kontaktaufnahme mit deinem Hoster der erste Schritt, um dem Problem näher zu kommen. Falls der Fehlermeldung Nummern vorgestellt sind, solltest du mit einem Fachmann sprechen.